0151 55 33 66 20 · Friedrich-Züfle-Weg 42 · 70806 Kornwestheim info@dannwolfcc.de

Termine

Führungskräfte Seminar

 

31.10. bis 02.11.2021
im Kloster Schöntal

Beginn 31.10.2021, 17.30 Uhr
Ende    02.11.2021, 12.00 Uhr

Lastminute – Sonderpreis:
795,00 * inkl. USt.

Leistungen:

  • Seminar
  • Übernachtungen mit Vollverpflegung
  • Begleitunterlagen
  • 4 Wochen Nachbetreuung

Anmeldung zum Führungskräfte-Seminar

 

 

 

Stressmanagement und Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Das erhöhte Arbeitstempo, Digitalisierung, durch Corona bedingte oder anderweitig ausgelöste Veränderungen bewirken wachsenden Druck auf Führungskräfte. Die Fähigkeit zum Umgang mit diesen Herausforderungen und zur Entwicklung von Resilienz bekommen eine wachsende Bedeutung. Gerade in Beurteilungs- und Entscheidungsprozessen ist es eine grundlegende Kompetenz, das eigene Tun und seine Auswirkungen von einer Metaperspektive wahrnehmen und reflektieren zu können. In dieser Komplexität kommt es zunehmend nicht mehr nur auf fachliches Wissen, sondern immer stärker auf persönliche, soziale und methodische Kompetenzen an. Ein achtsamkeitsbasiertes Bewusstseinstraining hat sich in Organisationen und Unternehmen als besonders wirkungsvoll und nachhaltig erwiesen.

Führungskräfte lernen, sowohl ihre Belastung wie auch ihre Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Damit können sie mit Herausforderungen souveräner umgehen und in angespannten Situationen selbstbestimmt reagieren. Mehr Gelassenheit und Empathie wirken sich zusätzlich positiv auf das Arbeitsklima aus. Durch innere Distanz zu den konkreten Stressauslösern öffnet sich ein Raum für mutige, kreative und klare Entscheidungen. Denn selbst wenn der Stress von außen kurzfristig nicht beseitigt werden kann – die innere Haltung dazu lässt sich ändern. 

Kursleiter: Siegfried Dannwolf

 

Inhalte

Das zweitägige Seminar beinhaltet:

  • Kultivierung von Achtsamkeit in der Führungskräfteentwicklung
  • Achtsamkeit als selbstregulatorische Fähigkeit
  • Selbstwahrnehmung und Perspektivenwechsel
  • Erkennen eigener Grenzen und Umgang damit
  • Stress und mögliche Auswirkungen auf die Gesundheit
  • Achtsamkeitsbasierte Strategien zur Stressbewältigung
  • Achtsame Kommunikation
  • Selbstfürsorge und Selbststeuerung
Ihr Nutzen

Die Bewusstseinsschulung wird sich auf unterschiedlichen Ebenen lohnen. Neben grundlegendem Wissen über Entstehung und Wirkung von Stress lernst du direkt umsetzbaren Maßnahmen für einen veränderten Umgang mit Herausforderungen, die sowohl im privaten wie auch im beruflichen Alltag hilfreich sind.

  • Steigerung des Selbstvertrauens und der Entscheidungsfähigkeit
  • Erkennen von eigenen Bedürfnissen, Potentialen und Hindernissen
  • Ausrichtung der Handlungsweise an den Qualitäten der Achtsamkeit
  • Erkennen von Potentialen und Grenzen der Mitarbeitenden und Kunden
  • Wertschätzende Kommunikation und Führungsverhalten
  • Offenheit und Neugier für Unbekanntes
  • Stärkung der Empathie-Fähigkeit, Gelassenheit und Aufmerksamkeit        
  • 4 Wochen kostenfreie E-Mail-Beratung für spezifische Fragen
Methoden

Verständlichkeit und Anwendbarkeit im Alltag sind uns wichtig. Hierzu setzen wir unterschiedliche Methoden ein:

  • Trainerinputs, die anschaulich vermittelt werden
  • Gemeinsames Einüben von verschiedenen Achtsamkeitspraktiken
  • Gruppengespräche und strukturierte Dyaden
  • Training an eigenen Themen und Herausforderungen
  • Reflexionen im Plenum zur vertiefenden Wissensverarbeitung
  • Freiwilligkeit bei praktischen Übungen und Wertschätzung der Selbstbestimmtheit
  • Aufbereitete Seminarunterlagen für die individuelle Nachbereitung
  • Empfehlungen für den Transfer in den Alltag, um den Erfolg nachhaltig zu gestalten

Stressbewältigung und achtsame Selbstfürsorge für Eltern

 

 

MCP-10-Wochentraining

oder

Kosten 280,00 €
Leistungen: 10 x 1,5 Stunden Training,
Umfangreiche Kurs-Unterlagen, mehrere
Audio-Anleitungen, Vor- und Nachgespräche

Der Kurs ist durch die ZPP zertifiziert. Ein Zuschuss
durch Ihre Krankenkasse ist also möglich.

 

 

 

MCP-10-Wochenkurs

 

Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern – ein 10 Wochen-Kurs
Mindful Compassionate Parenting (MCP)

Eltern stehen durch die zunehmende Komplexität des Lebens durch Homeoffice, Homescooling, Coronatests, Impftermine etc. vor großen Herausforderungen. Die Ansprüche an sich selbst und die Anforderungen, die die Gesellschaft stellt, sind enorm. Immer mehr Mütter und Väter kommen an ihre Belastungsgrenze, weil die äußeren und inneren Ansprüche ein immer höheres Maß an Selbstregulation erfordern.

Achtsame Körperübungen und speziell für Eltern entwickelte Übungen zur Förderung des Selbstmitgefühls  sind bewährte  Mittel/Methoden gegen Stress, Verunsicherung  und Optimierungsdruck.

Der Kurs „Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Eltern“ wurde von Jörg Mangold entwickelt und richtet sich an Eltern, die mehr Ruhe und Gelassenheit in den Alltag bringen wollen.

Kursleiterin: Dagmar Dannwolf

Mehr Informationen über MCP finden Sie hier.

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

 

MBSR-8-Wochentraining

  • in den Räumen der Stiftung INVITARE,
    Mörikestr. 118, 71636 Ludwigsburg
    von Dienstag, 21.09. bis 30.11.2021 (ohne ,26.10. 02.11.); jeweils 19.00 – ca. 21.30 Uhr
    Tag der Achtsamkeit am 20.11.2021, 9.00 – 15.00 Uhr
    Anmeldung zum MBSR-Kurs Ludwigsburg ab 21.09.2021

oder

Kosten 360,00 €
Leistungen: 8 x 2,5 Stunden Training plus 1 Achtsamkeitstag
Umfangreiche Kurs-Unterlagen, mehrere Audio-Anleitungen
Vor- und Nachgespräche

 

 

 

Klassischer MBSR-8-Wochenkurs

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction

Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung, wenn es um Bewältigung von Stress, Prävention vor Burnout, Depression oder einfach um den Umgang mit den immer größeren Anforderungen und einem immer schneller getakteten Leben geht. Durch Achtsamkeit gelingt es, Resilienz zu entwickeln, aus automatisierten Reaktionsmustern in ein bewusstes Wahrnehmen zu gelangen und mit Klarheit und Präsenz Entscheidungen treffen zu können.

Das MBSR-8-Wochentraining eignet sich für Menschen, die lernen möchten, mit Stress und den Herausforderungen des Lebens selbstbestimmt umzugehen und die Entlastung im Alltag erfahren wollen. Durch das Erlernen der Achtsamkeitspraxis wird es möglich, auch in stressigen Situationen die Emotionen regulieren zu können, die innere Ausgeglichenheit wiederzugewinnen und damit selbstverantwortlich die gesundheitliche Balance zu erhalten. Ebenso wird mehr Lebensqualität durch ein bewussteres Leben möglich.

Kursleiter: Siegfried Dannwolf

Mehr Informationen über die MBSR-Methode finden Sie hier.